Aktuelles

Lesestunde in der 24-Autohof Raststätte mit überraschender Eigendynamik

Das neue Buch "Hurra wir Fliegen" bereitete Schülern größtes Vergnügen

 

Ja es war ein ungewöhnlicher Ort, den sich die Buchautorin und Illustratorin Bettina Baule-Haeberlin für die Vorstellung ihres neues Kinderbuches "Hurra wir Fliegen" ausgesucht hat. Im 24-Autohof Lutterberg lauschten zwei vierte Schulklassen und immer mehr hinzukommende Zaungäste dem Vorlesen der liebenswerten Geschichte um drei Grillen.

Dem weit über die deutschen Grenzen hinaus bekannten und schon richtig kultigen Betreiberpaar Corinna und Dirk Köhler gelang es nun auch die Kinder mit allerlei Leckerem und Gesunden zu begeistern. Wie die internationale Karawanserei, fühlten sich auch die Viertklässler sehr schnell im Autohof wie Zuhause. Überraschend meldete sich in dieser gelösten Atmosphäre die 10-jährige Paulin, die erzählte, dass auch sie gerne Geschichten schreibt und diese auch dabei hat. Und mir nichts dir nichts, saß Paulin am Vorlesetisch, um charmant und fließend  ihre selbstverfasste Geschichte von Engeln und Weihnachten vorzulesen.

 

Insekten als Buchhelden, "eine südlich sonnige Zikadengeschichte" und wunderschöne Illustrationen, Frau Baule-Haeberlins neuestes Kinderwerk kam bei den kritischen Schülern der Hermann Gmeiner Grundschule aus Staufenberg richtig gut an. Unterstützt mit Mandarinenkuchen, frisch gepresstem Orangensaft, leckerem Fitnessbrot, einer süßen Wundertüte und Burger-Gutscheinen konnte nichts schiefgehen. Im Autohof war gerade mega viel los, sogar ein Bus machte gerade Pause. Viele der internationalen Gäste gesellten sich zu dem schönen Kinderevent und gaben dem Ganzen einen tollen Rahmen. Und zum Schluss gab es mit der stolzen Paulin noch einen weiteren Star, sie machte wohl ihren ersten großen Schritt zu einer Buch-Autorin. Die Schüler genossen die Abwechslung mit Lerneffekt vom normalen Schulunterricht sichtlich.

Roxanne Ruscheinsky, die das Ganze organisiert hat, zufrieden: „Frau Baule-Haeberlin darf wohl mit ihrem nächsten Buch auch wieder vorbeikommen.“

Die kleinen Gäste fühlen sich richtig wohl am 24-Autohof Lutterberg.Die kleinen Gäste fühlen sich richtig wohl am 24-Autohof Lutterberg.


Leckere Osternascherein des Pächterehepaars Köhler kamen bei den Kids gut an!

Buchautorin Frau Bettina Baule-Haeberlin mit Paulin, die auch gerne Geschichten schreibt und diese am Vorlesetisch gleich spontan vorlaß.



Zurück

Aktuelles


Staatssekretär Eck spricht zur Verkehrsversorgung Klartext

„Die privaten Autohöfe haben ein unschlagbares PPP-Modell, Private Unternehmer investieren und belasten dadurch nicht die Steuerzahler. Weiterhin schaffen Autohöfe hunderte von Lkw-Parkplätzen, trotz eklatanter Parkplatz-Not, sprach Staatssekretär Eck auf dem neuen 24-„Fresh“-Autohof Mühldorf bei München.  Und noch jemand profitiert von den Autohöfen, die Autobahnnutzer sind zufrieden aufgrund der günstigen Preise unterwegs“, so Herbert Quabach, Geschäftsführer der Vereinigung Deutscher Autohöfe.

Weiterlesen …


Formel 1 Rennfahrer Heinz-Harald Frentzen am 24-Autohof Neuberg (Frankfurt/Hanau) zur TESLA Eröffnung

Prominente Gäste tummelten sich bei der neuesten TESLA Station letzte Woche in Neuberg im 24-Autohof direkt an der Autobahnausfahrt Langenselbold-West der Autobahn A45.

Weiterlesen …


Hundefreundliches Reisen mit Beneful

Pünktlich zur Hauptferienzeit hat Purina mit seiner Hundefuttermarke Beneful gemeinsam mit der Vereinigung Deutscher Autohöfe eine unglaubliche Aktion ins Leben gerufen. Bis Mitte September wird insgesamt an 40 ausgewählten Autohöfen ein Spieleparcours aufgebaut

 

Weiterlesen …


24-Autohof Homberg/Efze - Gottes Segen für "moderne Nomaden"

Remsfeld. Pächter und Investor war daran gelegen, für ihren neu eröffneten Autohof an der A7 in Remsfeld den Segen Gottes zu empfangen. Und so nahmen die angereiste Geschäftsleitung, Vertreter der Wirtschaft sowie des politischen Lebens an einer von Ortspfarrer Heinz Hohaus und seinem katholischen Kollegen Stefan Ott gestalteten ökumenischen Segensfeier teil. In seiner Ansprache betonte Hohaus, dass Gott Herr sei über die ganze Welt uns alle Bereiche des Lebens. Es gebe keine Trennung zwischen heiligen Bezirken und weltlichem Alltag. So würden die Geistlichen auch keine steinerne Hülle, sondern die Pächterfamilie, die Mitarbeiter und Investoren segnen, auf dass der Autohof in der Bindung an Gott ein einladendes, offenes und gastfreundliches Gebäude sein möge, in dem die Gäste, die „modernen Nomaden“, Freude und Zufriedenheit erfahren mögen. Mit einem Wort: Ein Gebäude, in dem ein guter Geist Raum hat.


Verkehrsminister Hermann begeistert vom 24-Autohof mit Best Western Hotel

Der Minister für Verkehr und Infrastruktur von Baden-Württemberg, Winfried Hermann, besuchte am Montag, den 11. August, den Autohof Bad Rappenau an der stark befahrenen Europamagistrale A6. Anlass war ein Pilotprojekt, dass das Land Baden-Württemberg mit der 24-Autohof-Gruppe durchgeführt hat.

Weiterlesen …


Tobias Arnold ist der 24-WM-Tippkönig!

Als wahrer Fußballexperte entpuppte sich Tobias Arnold aus Wenzenbach, Bayern. Mit einer unwahrscheinlichen Quote gewann er das Tippspiel-Brasil, dass die 24-Autobahn-Raststätten anlässlich der Fußballweltmeisterschaft veranstaltet haben. Tobias freut sich schon...

Weiterlesen …


Der 24-Autohof Mühldorf ist eröffnet

Seit Freitagfrüh, 1. August, haben Restaurants, Shop und Tankstelle geöffnet. Viele waren neugierig und schauten beim neuen 24-Autohof Mühldorf vorbei

Weiterlesen …


24-Autohof Mühldorf eröffnet mit schnellster SUPERCHARGER-Station der Welt - Probefahrten mit TESLA am Samstag

Mühldorf/Regensburg, 31. Juli 2014 – Ab Freitag sind Restaurants, Shop und Tankstelle des neuen 24-Autohofs Mühldorf an der Kreuzung der A94 (Ausfahrt Mühldorf-Nord) und der B299 geöffnet.

Weiterlesen …


24-Agip-Autohof Knüllwald an der A7 Ausfahrt Homberg/Efze ist eröffnet

Seit Montag, den 3. Februar ist der Streckenzug der A7 zwischen Kassel und Fulda um eine Top-Rastanlage reicher. Betreiber Ralf Hoppe, erfahrener Gastronom und Kaufmann, erstmals aber auf einem Autohof tätig und sein Team durften gleich am ersten Tag unerwartet viele Gäste begrüßen. 

Weiterlesen …


24-Autohöfe Beste Autohof-Kette Deutschlands 2014

Regensburg, 06. Juni 2014 – Die Firma 24-Autobahn-Raststätten GmbH mit Sitz in Regensburg kann schon wieder ausgiebig jubeln. Am Donnerstag, 05.Juni 2014 fand in Stuttgart im Rahmen einer festlichen Galaveranstaltung die Preisverleihung zur Wahl der Besten Marken 2014 statt.